Provisionsfrei! 15 Wohnungen im Paket in ruhiger Lage in Wetzlar, oberhalb des Amtsgerichts

Objektart
Zins und Renditehäuser
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
35578
Ort
Wetzlar
externe Objnr
21-1104
Wohnfläche
1.050 m²
Grundstücksgröße
1.565 m²
Nutzfläche
210 m²
Anzahl Zimmer
42
Anzahl Badezimmer
15
Kaufpreis
2.400.000,00 €

Beschreibung

Bei dieser Kaufgelegenheit handelt es sich um insgesamt 15 Eigentumswohnungen in zwei Mehrfamilienhäusern auf einem weitläufigen Grundstück in Toplage Wetzlars oberhalb des Amtsgerichts zum Verkauf.
In der Wertherstraße 8a sind es drei Vier-Zimmer Wohnungen und drei Drei-Zimmer Wohnungen, in der Wertherstraße 8b drei Drei-Zimmer-Wohnungen und sechs Zwei-Zimmer-Wohnungen. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder über eine Terrasse, Tageslichtbäder und Kellerraum. Derzeit sind alle Wohnungen vermietet, mit teilweise schon seit langer Zeit bestehenden Mietverträgen. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Wohnungen renoviert, bevor sie an neue Mieter übergeben wurden. Das Gesamtobjekt ist nach dem Wohnungseigentumsgesetz in Sondereigentumseinheitenaufgeteilt.
Bei dieser Immobilie ist Potenzial für einen Dachausbau vorhanden.
Notwendige Stellplätze können auf dem angrenzenden Flurstück 10/ 5 (Flur 46) nachgewiesen werden. Dieses Flurstück kann ggfls. ebenfalls erworben werden

Lage

Der Standort Wetzlar bietet eine hervorragende Infrastruktur. Dazu zählen auch die zentrale Lage der Stadt im europäischen Fernstraßennetz und die Nähe zum Flughafen Rhein-Main. Wetzlar verfügt über beeindruckende bauliche Zeugen glanzvoller Vergangenheit und ist eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Umgebung.

Die Wetzlarer Kaufhäuser und Fachgeschäfte bieten ein abwechslungsreiches Angebot und einen freundlichen, zuvorkommenden Service. Vielfältige kulturelle Angebote und soziale Einrichtungen runden das Bild ab.
Die idyllische Atmosphäre an den Ufern der Lahn, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und mittelalterliche Plätze laden zum Bummel geradezu ein. Und nach dem Einkauf laden Wetzlars Restaurants, Cafés & Kneipen zum Verweilen ein.

Die nächste Gesamtschule (Kestnerschule) liegt ca. 300 m von der Wohnung entfernt, die Grundschule ist fußläufig in etwa 2 km zu erreichen. Gymnasiale Mittel- und Oberstufenschulen und Berufsschulen liegen im Umkreis von ca. 2 bis 3,5 km.
Die nächste Bushaltestelle ist in ca. 7 Minuten zu Fuß erreichbar. Von dort besteht mehrmals pro Stunde Verbindung zum Wetzlarer Busbahnhof (Fahrtzeit ca. 8 Minuten), in weiteren 4 Minuten Fußweg ist man am Bahnhof.

Karte

Ausstattung

- 15 Eigentumswohnungen (drei Vierzimmer-Wohnungen, sechs Dreizimmer-Wohnungen, sechs Zweizimmer-
Wohnungen
- das Gesamtobjekt ist nach dem Wohnungseigentumsgesetz in Sondereigentumseinheitenaufgeteilt
- nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt
- Gas-Etagenheizungen
- Neugestaltung der Außenfassade im Jahre 2014
- verschiedene Wohnungen wurden in den vergangenen Jahren sukzessive renoviert
- alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder über eine Terrasse
- alle Wohnungen haben einen Kellerraum zugeordnet
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung
- Tageslicht-Badezimmer
- Laminatböden in Nussbaum-Optik

Weitere Informationen

Das Exposé sowie weitere Unterlagen schicken wir Ihnen gerne unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift und Rücksendung einer unterschriebenen Vertraulichkeitserklärung zu.

Verbrauchsbasierte Energieausweise liegen gemäß den §§ 79 ff. Gebäudeenergiegesetz (GEG) zur Besichtigung vor.

Unser Angebot sowie alle künftigen Ergänzungen und Folgeangebote erfolgen freibleibend; Irrtum und ein Zwischenverkauf bleibt jeweils vorbehalten.

Die im Exposé und bei der Objektbeschreibung gemachten Angaben beruhen ausschließlich auf Angaben unserer Auftraggeberin, des Eigentümers/ Dritten oder sind dem Gutachten entnommen. Dies gilt auch für etwaige Anlagen oder Pläne. Deren sachliche Richtigkeit haben wir nicht überprüft. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Angebote und Ihrer künftigen Ergänzungen können wir keine Haftung übernehmen.

Ansprechpartner

Herr Frank Jung
Königsteiner Str. 170 65812 Bad Soden
069-3300000

Kontakt